Ausbildungsplätze

Ausbildung zum/zur Feinwerkmechaniker/in

Deine Aufgaben

Der Feinwerkmechaniker arbeitet in der Teilefertigung, Montage und Instandhaltung von komplexen Maschinen, Anlagen und Systemen. Er muss im Team an unterschiedlichen Problembrennpunkten wirken: Ausgehend von komplexen computergestützten Fertigungsprozessen in Werkstätten bis hin zu Montagebaustellen oder auch im Servicebereich beim Kunden. Gearbeitet wird nach technischen Zeichnungen, Schalt- und Funktionsplänen sowie Reparatur- und Betriebsanleitungen.

Deine Qualifikationen

Wir erwarten einen guten Real- oder Hauptschulabschluss. Außerdem solltest Du über handwerkliches Geschick, räumliches Vorstellungsvermögen sowie technisches und mathematisches Verständnis verfügen. Darüber hinaus solltest Du Wert auf präzise Arbeit legen und gerne im Team arbeiten. Leistungsbereitschaft und Verantwortungsbewusstsein setzen wir voraus.

Beginn: 01.08.2020

Ausbildung Zerspanungsmechaniker (m/w/d)

Du hast Interesse an einer technisch-handwerklichen Tätigkeit und daran an computergesteuerten CNC-Maschinen Werkstücke zu programmieren und zu fertigen? Dann melde Dich bei uns! Wir bie­ten dir eine abwechs­lungs­rei­che Aus­bil­dung als Zerspanungsmechaniker/in.

Ausbildungsdauer:
3,5 Jahre
Berufsschule: 1-2 mal pro Woche 

Lehr­in­halte:
Grund­aus­bil­dung Metall
Grund­la­gen: Dre­hen, Frä­sen, Schlei­fen
CNC-Grund­la­gen: Dreh-, Fräs- und Schleif­tech­nik
Spezifische Einarbeitung in den Maschinenpark und in die jeweiligen Arbeitsabläufe

Vor­aus­set­zung:
Mind. Haupt­schul­ab­schluss
Tech­ni­sches Ver­ständ­nis
Hand­werk­li­ches Geschick
Exakte Arbeits­weise
Selb­stän­dig­keit

Beginn: 01.08.2020

Ihr Ansprechpartner:

Frank Reupert

Betriebsleiter

Telefon +49 5404 9189 40
Telefax +49 5404 9189 499
e-mail: Mail senden